Lebenshilfe Braunschweig
Drucken Text vergrößern Text normalisieren Text verkleinern
09.08.2016

Braunschweig schwimmt nachts: Mit Laune dabei und Platz 2!

livecam44 com Mitten in der Nacht? Ja, genau: In der Nacht vom 5. auf den 6. August lud die Sportjugend zu einem besonderen Erleb­nis: Geöffnet wurden die Tore des Freibads Raffte­ich, die Einladung lautete: 12-Stunden-Schwimmen unterm Ster­nen­him­mel.

scottish dating

http://eranet-smartgridsplus.eu/?CAMS-HERE=naughty-teen-chats&0c8=a5 Den Grup­pen­wet­tbe­werb in der Kategorie Verein entsch­ied das „sport­TREND Ultra­lauf– und Triathlon­team Braun­schweig“, gefolgt vom Team der Lebenshilfe Braunschweig, das mit 16 Schwimmerinnen und Schwimmern an den Start ging und nass aber forsch ;-) insgesamt 18,5 Kilometer weit die Bahnen durch das Becken zog! Glückwunsch für diese Leistung und damit den zweiten Platz in der Vereinswertung!

enter site

cam websites like omegle "Wir ver­wan­delten das gesamte Gelände in eine Mondschein-Lounge mit entspan­nten Sounds, Bar­be­cue und exo­tis­chen Cock­tails,  Kanu-Polo, HipHop-Dancing und vielem mehr", erzählt Carola Ehlers begeistert. " Die Pre­miere des Nachtschwimmens sei sportlich und bunt gewesen. Den Sieg bei den Män­ner sicherte sich mit großen Abstand Tiz­ian Tappe (28 Jahre). Der ehe­ma­lige Leis­tungss­chwim­mer legte in der Nacht ins­ge­samt 35.000 Meter im Becken zurück. Bei den Frauen gewann Elis­a­beth Lütje (21 Jahre) mit 12.200 Metern. Geri Kronberg vom Team Lebenshilfe startete nicht in der Mannschaftswertung, sondern schwamm ehrgeizig noch zusätzlich Strecke: Sie belegte Platz 25 in der Frauen-Einzelwertung mit einer Distanz von immerhin 3 Kilometern und 200 Metern.

http://www.talence.fr/?CLICK-TO-CAMS=omgelge&703=95

follow link Informationen der Sportjugend sind hier.

the room sex