Lebenshilfe Braunschweig
Drucken Text vergrößern Text normalisieren Text verkleinern
14.09.2017

Brücken bauen: Pippi und Piraten

go site Aug' in Aug' schauen sie sich an, das große Pferd und das kleine Mädchen im Rolli, fast ebenso unerschrocken wie Pippi Langstrumpf... Bereits zum zweiten Mal wurden Mädchen und Jungen aus dem Lebenshilfe-Kindergarten Hasenwinkel von der Softwarefirma eck*cellent IT eingeladen, einen Tag auf deren Firmengrundstück an der Oker in Hedwigsburg zu verbringen.

livecam 44 com Dieser Aktionstag fand im Rahmen von „Brücken bauen – Unternehmen engagieren sich“ statt. Dabei engagieren sich Wirtschaftsfirmen für einen Tag bei einem sozialen Unternehmen. Es geht um Begegnungen, Schulungen oder auch um kleinere Bauprojekte wie ein Hochbeet, eine Kräuterschnecke oder das Streichen eines Raumes.

kik usernames adelaide Das Motto des Tages war „Pippi und Piraten“. Viele der eck*cellent-Mitarbeiterinnen hatten sich rote Sommersprossen aufgemalt und Pippi-Zöpfe geflochten.  Sie warteten gespannt auf die Kinder. Es war schon alles vorbereitet: bunt geschmückte Zelte mit Piratenflaggen und Luftballons, Schminkstation, Seifenblasen, Malutensilien und Picknickdecken zum Ausruhen.

Nach einem kurzen Kennenlernen war schnell klar, was auch in diesem Jahr wieder das Highlight war: die fünf Pferde, die geritten, gestreichelt und gefüttert wurden. Alle Kinder mit und ohne Beeinträchtigung strahlten, als sie auf dem Rücken des Pferdes saßen und einige Runden drehten. Es wurden auch Ketten und Armbänder aufgefädelt und beim Fußballspielen spielten die Piraten gegen die Pippis. Eine Stärkung gab es mittags am Grill.

„Wie auch im letzten Jahr war es für alle Beteiligten ein erlebnisreicher Tag mit schönen Begegnungen“, erklärt Hildegard Eckhardt, Sprecherin der Geschäftsführung.