Lebenshilfe Braunschweig
Drucken Text vergrößern Text normalisieren Text verkleinern
14.08.2017

Inklusives Miteinander im Ferien-Zirkus

click here Für jeden die passende Rolle – und damit für jeden die richtige Herausforderung: „Ein Zirkusprojekt für Kinder mit und ohne Beeinträchtigung ist in mehrfacher Hinsicht perfekt“, heißt es bei der Lebenshilfe Braunschweig. Die einwöchige Sommerferien-Zeit am Inselwall mitten in Braunschweig zeigt Kindern und ihren Angehörigen, wie neugierig und konzentriert, wie mit Mut, manchmal auch mit einem kleinen Frust-Hänger, ein Haufen quirliger Kinder mit Assistenz und den Zirkusprofis von Dobbelino viel Neues entdecken: Die einen können balancieren, die nächsten klettern bis in die hohe Kuppel, die anderen springen über Feuer und die nächsten verzaubern als spukige Geister mit Lichtkugeln. Wie alt? Egal! Eine Beeinträchtigung? Egal! Zaghaft oder dominant? Egal! Glücklich macht der Applaus, wenn man mitten in der Manege steht…

free live webcam sex chat

san antonio phone chat japan porn Die Lebenshilfe Braunschweig beteiligt sich seit vielen Jahren mit Ferienaktionen am städtischen FiBS-Programm. Konsequent wurde die Idee weiter entwickelt, eigene Angebote für Kinder mit Beeinträchtigung für alle interessierten Kinder zu öffnen oder Programmelemente anderer Institutionen wie Abenteuerspielplatz Melverode, Bund der Deutschen Katholischen Jugend follow oder Neustadtmühle dank zusätzlicher Assistenz einzubinden.

source url