Lebenshilfe Braunschweig
Drucken Text vergrößern Text normalisieren Text verkleinern
27.06.2016

Neue Ansprechpartner im Behindertenbeirat

http://www.museedelagrandeguerre.eu/?CAMS-CAMS=private-home-cams&5ce=2f Mit einem neuen Vorstand ist seit kurzem der Behindertenbeirat Braunschweig unterwegs. Die Mitgliederversammlung wählte Dr. Burkhard Wiegel als Vorsitzenden, der damit Heinz Kaiser ablöst. Neu hinzu kam auch Dorle Zorn als 2. Vorsitzende sowie Dirk Michalek, der nach einer Stichwahl die Verantwortung als 1. Beisitzer übertragen bekam.

http://fundacionkielsa.com/?CAMS-HERE=kik-web-cam&87d=df

Der Beirat vertritt die Interessen von Menschen mit Behinderung und von Behinderung bedrohter Menschen in unserer Region. Er verfolgt den gemeinnützigen Zweck der Unterstützung und Förderung von Vereinen, Einrichtungen, Gruppierungen und Einzelpersonen in Braunschweig. Die Lebenshilfe Braunschweig wirkt als Verein und als gemeinnützige GmbH mit. 

virginia personals

livecam44.com "Wir gratulieren Dirk Michalek, der auch in unserem Unternehmen als Werkstattrat und Vertreter im Vereinsvorstand wichtige Aufgaben wahrnimmt, zu seiner Wahl und werden ihn gern unterstützen", erklärte Geschäftsleitungsmitglied Kerstin Hoffmann.

nude porn cams