Lebenshilfe Braunschweig
Drucken Text vergrößern Text normalisieren Text verkleinern
05.10.2017

Studentische Aushilfen für Wohn- und Assistenzdienste gesucht

Neben dem Studium lässt sich auf vielen Wegen Geld verdienen. Die Arbeit mit Menschen mit einer Beeinträchtigung kann dabei eine sinnstiftende Alternative sein. Aktuell sucht die Lebenshilfe Braunschweig Studierende, insbesondere aus sozial ausgerichteten Studiengängen, für die Unterstützung von Menschen mit Beeinträchtigung in ihrer eigenen Wohnung, einer Wohngemeinschaft oder in den Wohnstätten.

Was wir anzubieten haben?

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Unternehmen

  • eine intensive Einarbeitung + Grundschulung

  • verschiedene Arbeitszeiten (auch nachts und am Wochenende nach Absprache möglich)

  • eine Tätigkeit nach den Leitprinzipien der Inklusion

  • die Grundwerte der Charta der Vielfalt

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bei Rike Lehmann unter 0531 4719 225 oder rike.lehmann@lebenshilfe-braunschweig.de mit folgenden Angaben:

  • Ihre bisherigen Erfahrungen und Tätigkeiten

  • gewünschte Einsatzzeiten und Dauer Ihres Einsatzes

  • Kontaktdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse

  • Immatrikulationsbescheinigung

Es passt gerade nicht, aber ... hier gibt's mehr.