Lebenshilfe Braunschweig
Drucken Text vergrößern Text normalisieren Text verkleinern
04.06.2019

esistso!company lässt Klatschmohn erblühen

Beim 21. inklusiven Theaterfestival "Klatschmohn" in Hannover wird auch die esistso!company ihr aktuelles Stück präsentieren. Die Produktion von "Summit" ist erneut unter der Choreographie von Gerda Raudonikis entstanden und zeigt, wie intensiv die Darsteller der Lebenshilfe Braunschweig ein Stück auf der Bühne "zum Erblühen" bringen können.

Beginn des Festivals ist am Dienstag, 4. Juni - die Aufführung der esistso!company ist am Donnerstag abend zu sehen.

"Inzwischen ist der Klatschmohnm-Funke auf viele Menschen übergesprungen", freuen sich die Organisatoren. "Das Festival entwickelt sich jedes Jahr weiter und lebt von den Menschen, die es mitgestalten, auf der Bühne, hinter der Bühne und auch im Zuschauerraum."

Das inklusive Theaterfestival KLATSCHMOHN findet jährlich statt und gibt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne Handicap die Möglichkeit, ihre musisch-kreativen Fähigkeiten einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Mehr Informationen sowie den gesamten Spielplan des zweitätigen Festivals im Kulturzentrum Pavillon gibt es hier.

Fotos: Uwe Brodmann_Lebenshilfe Braunschweig

.