Lebenshilfe Braunschweig
Drucken Text vergrößern Text normalisieren Text verkleinern

Café Flora

Im wahrsten Sinne eine Oase in der Großstadt: Weiße Tische und Stühle, Sofa und Sessel mit romantischen Blumenmustern und das Beste: alles umgeben von Orchideen, Olivenbäumen und Palmen. Seit 2013 betreibt die Lebenshilfe Braunschweig ein Café und dies an einem traditionellen Braunschweiger Ort  -  in der seit einem guten Jahrhundert bekannten Gärtnerei Volk im Hasenwinkel 1.

„Wir bieten von Montag bis Samstag frischen Kaffee, hochwertige Tees sowie Frühstücksgedecke und selbstgebackene Kuchen an“, erklären Janet Grüning und Andreas Lübke, die beiden Projektleiter vor Ort. Ein Team aus elf Mitarbeitenden mit Beeinträchtigung und Servicekräften beschert den Gästen freundlich und kompetent eine entspannte Auszeit vom Alltag. „Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Lebenshilfe Braunschweig einen so engagierten Partner gefunden haben, der mit freundlichem Service die Gäste verwöhnen will“, erklären Susanne und Matthias Köninger von der Gärtnerei Volk.

Mittagspause im Café Flora

Frühstück, Kuchen und Kaffeespezialitäten gehören schon seit langem zum Angebot des Café Floras. Neu ist nun seit kurzem ein Mittagstisch mit wechselnden Angeboten. Die warmen Speisen werden täglich ab 12 Uhr angeboten. Das Team des Cafés Flora freut sich auf Ihren Besuch.

Bitte beachten Sie:
Das Café Flora ist vom 23. Juni bis 09. Juli 2018 geschlossen!