Lebenshilfe Braunschweig
Drucken Text vergrößern Text normalisieren Text verkleinern

Café + Bistro Anton's

AKTUELL +++ ACHTUNG:

Wir haben ab 3. Juni wieder geöffnet!
Registrierung mit der Luca-App oder einfach Informationszettel ausfüllen.

Hier einige Auszüge aus der aktuellen Verordnung:

  • Außengastronomie:
    Bei einer Inzidenz größer 50 gilt keine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, lediglich zum Aufsuchen der Toiletten im Innenbereich ist eine solche vorgeschrieben. Gäste benötigen zum Zutritt einen negativen CoronaTest. In Landkreisen mit einer Inzidenz unter 50 gilt hingegen keine Sperrfrist, keine Testpflicht mehr.
  • Innengastronomie:
    Bei einer Inzidenz von 35 bis 50 ist das Geschäft mit einer Kapazitätsbegrenzung auf 50 % möglich. Das Geschäft darf nur am Tisch stattfinden. Ein Saalgeschäft ist nicht gestattet. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist vorgeschrieben soweit der Sitzplatz nicht eingenommen ist. Gästen darf nur Zutritt gewährt werden, bei Vorlage eines negativen Coronatests. Dieser darf nicht älter als 24 Stunden sein (Ausnahme für Doppeltgeimpfte und Wiedergenesene). Bei einer Inzidenz kleiner 35 gilt nach wie vor die Mund-Nasen-Bedeckungspflicht, eine Testpflicht entfällt.

Genuss im Dialog zwischen drinnen und draußen, zwischen Kunst und Kulinarik… Mit einem Café im und am Herzog Anton Ulrich-Museum lädt die Lebenshilfe Braunschweig zu entspannter Pause ein.

Wer nach dem Museumsbesuch mit kulturellen „Köstlichkeiten“ die Eindrücke nachklingen lassen möchte, wer nach einem Spaziergang im Park oder Botanischen Garten einen Ruheplatz sucht oder wer sich einfach mal wieder mit Familie und Freunden eine kleine Auszeit gönnen möchte: Herzlich willkommen!

Anton’s bietet als Café + Bistro Kaffee und Kuchen, Waffeln und Eis, Frühstück und kleine Gerichte. Hier gibt’s eine wechselnde Wochenkarte, saisonale und fantasievolle Leckerbissen…

Die Marmelade, so wie Aprikose-Lavendel oder Erdbeer-Basilikum, ist selbst gekocht; der Kuchen wird frisch gebacken. Appetit machen können Gerichte, zu denen auch mal Spargelquiche, Kürbisgratin, gefüllte Kartoffel mit getrockneten Tomaten, Hirtenkäse und Oliven oder auch ein Salat mit Ziegenkäse-Crumble gehören. Fest im Repertoire sind Flammkuchen und leckere Landbrotscheiben mit alternativem Belag.

Gute Zeit!


Reservierungen
Gerne nehmen wir Ihren Reservierungswunsch entgegen. Bitte wählen Sie dafür nicht eine Mail oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, sondern das persönliche Gespräch am Telefon oder direkt im Café. 
Vielen Dank - und bis bald!